IG Kulturregion

Seit 2005 läuft das Regionsprogramm Kultur, in dem es darum geht, das breite und anspruchsvolle Solothurner Kulturprogramm mit überregionaler Ausstrahlung sicherzustellen

Auf Grund der Ergebnisse einer breit angelegten Datenerhebung in der ersten Phase des Regionsprogramms wurden die politischen Vertreterinnen und Vertreter der Regionsgemeinden eingeladen gemeinsam ein Modell zu entwickeln für eine gerechte Finanzierung und Sicherstellung der traditionellen Solothurner Kulturbetriebe.

Trotz zahlreichen kulturpolitischen Auseinandersetzungen und Diskussionen ist das bis heute nicht gelungen.

Die jährlich weit über 200’000 Eintritte der regionalen Bevölkerung zeigen aber, dass die vielfältigen kulturellen Angebote von vielen Menschen aus der Stadt und Region sehr geschätzt und rege genutzt werden.

Ein InitiantInnengruppe mit Brigit Wyss, Solothurn, Peter Jordi, Gerlafingen, Hans-Peter Berger, Langendorf, Victoria Maurer, Solothurn, Pascal Walter, Solothurn, Peter Jeker, Langendorf, Käthi Scartazzini, Solothurn, Pipo Kofmehl, Biberist und Heinz Urben, Solothurn hat darum am 2. Dezember 2010 die Interessegmeinschaft Kulturregion Solothurn gründet. Ihr Ziel ist es, zusammen mit allen Kulturinteressierten den grossen Wert der vielfältigen Angebote in der Kulturregion Solothurn mit verschiedenen Aktionen einer breiten Bevölkerung und auch unseren politischen Vertreterinnen und Vertretern bewusst zu machen.


Bisherige Anlässe der IG Kulturregion Solothurn:
Einladung IG Kulturregion Solothurn 08.03.2011 (470 KB)


Bericht zur Gründung der IG:
Bericht zur Gründung der IG Kulturregion auf dem Kulturschloss Waldegg in der Solothurner Zeitung vom 04.12.2010 (3.62 MB)


MITGLIED WERDEN?!
Werden Sie jetzt Mitglieder der IG Kulturregion Solothurn und unterstützen Sie so die Kultur in der Region Solothurn. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Füllen Sie folgendes Formular aus um sich anzumelden.

Name*

Vorname*

Adresse*

PLZ/Ort*

E-Mail-Adresse*

Handy